Freundin zieht zu mir. Weiterbewilligung

      Freundin zieht zu mir. Weiterbewilligung

      Hallo zusammen.

      Ich bräuchte bitte Hilfe bei einigen Fragen.

      Vor einem halben Jahr lernte ich jemanden kennen, wir verstanden uns direkt, Probleme gab es nur bei der Entfernung, 400km.

      Sie ist noch Verheiratet und lebt im Trennungsjahr.

      Ich selbst habe Wohneigentum ohne Schulden und beziehe seit 4 Jahren H4 als Ergänzung zum Minijob ( 400€ )

      Sie hatte dort ihren Arbeitsvertrag nicht verlängert bekommen, also bei mir etwas gesucht und auch gefunden, nun ist sie zu mir gezogen.

      Wie geht man jetzt bei meinem Weiterbewilligungsantrag vor? Einfach den Einzug eintragen?

      In meinem Haushalt wohnt/wohnen neben mir ( 1 ) weitere Person/en.
      Hiervon gehört/gehören ( 0 ) Person/en zu meiner Bedarfsgemeinschaft.

      5. Es sind weitere Änderungen eingetreten
      Ja X
      Nein

      Änderung : Einzug und dann der Name?

      Oder auch ein anderes Formular?

      Ich blicke da echt nicht mehr durch.


      Hoffe man kann mir Helfen hail



      Liebe Grüße
      Hallöchen,

      wenn du sie angibst, wird das auf deine Regelbedarf angerechnet. Sofern sie eine Vollzeitstelle hat, muss sie dich mit ihrem Gehalt finanziell unterstützen. Dies betrifft auch die gesamten Kosten der Unterkunft. Wird etwas Hardcore, soviel kann ich dir schon mal sagen. Weil sie alle Einkünfte offen legen muss :evil:

      Was spricht dagegen, sie nicht anzugeben? - Soweit ich weiss haben sich zwar die Anmeldeanforderungen seit 2016 (glaub ich) geändert...was aber kein Problem darstellen dürfte, denn man könnte behaupten, dies sei lediglich eine Postanschrift für sie ;)
      Ich bleibe so wie ich bin! Schon alleine, weil es andere stört!

      Freiheit das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen und gehört zum Anspruch der Meinungsfreiheit aus Art. 5 Abs. 1 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland abgeleitete Grundrecht.

    Es gibt hier keine Rechtsberatung sondern wir tauschen nur Erfahrungen aus.

     

    Creative Commons Lizenzvertrag
    Texte auf dieser Webseite sind für nichtkommerzielle Zwecke nutzbar, wenn die Quelle genannt wird.
    Sie stehen unter
    Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 4.0 Deutschland Lizenz.