Neuantrag ALGII wie reagiert das Amt auf fehlende soz Versicherungsunterlagen?

      Neuantrag ALGII wie reagiert das Amt auf fehlende soz Versicherungsunterlagen?

      Hallo,
      ich werde zum ersten Juno von Schleswig Holstein nach Leipzig ziehen. Zur Zeit läuft das Genehmigungsverfahren meiner Wohnung.

      Da es ein neues Bundesland ist, muss ich ja einen komplett neuen Hauptantrag stellen. Ich bin bis Ende Mai in einem Minijob (200€ Nettozahlung auf mein Konto) beschäftigt.

      Ich habe gerade meine Meldebescheinigungen zur Sozialversicherung herausgesucht. Dummerweise habe ich beim letzten WBA eine Originalbescheinigung beim Amt in Niebül eingereicht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie dieses Dokument vernichtet haben, weil sie das extra in ihren Schreiben erwähnen.

      Es fehlt nun also die Lohn und Gehaltsabrechnung für Januar 2017. Alle anderen Nachweise der letzten 5 Jahre sind vorhanden.

      wie wird das Amt reagieren wenn dieser eine Nachweis fehlt? Habt ihr dort eine Idee? Werde ich dennoch zumindest Teile meiner Leistungen bekommen oder ruht der Antrag bis zur Nachreichung dieses einen Nachweises für diesen einen Monat komplett?

      Ich habe mir schon einen Nachweis der Rentenversicherung aller Sozialleistungen schicken lassen. Dummerweise scheint es so zu sein, dass das Lohnbuchhaltungsbüro die Zahlungen immer erst zum Ende des Jahres meldet. Denn 2017 fehlt in der Auflistung vollständig.

      Natürlich werde ich trotzdem den Antrag auf ALG II sobald es geht einreichen.

      Liebe Grüße
      Tobias
      Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.

      Franz Kafka
      Hallo Ananda,

      Ananda schrieb:

      ummerweise habe ich beim letzten WBA eine Originalbescheinigung beim Amt in Niebül eingereicht. Ich bin mir
      ziemlich sicher, dass sie dieses Dokument vernichtet haben, weil sie das extra in ihren Schreiben erwähnen.

      Bitte fordere das unbedingt von deinem Arbeitgeber als Kopie an und niemals mehr herausgeben, sondern nur als Kopie, denn:
      "Die Meldebescheinigungen geben Aufschluss über Beginn und Ende von Beschäftigungsverhältnissen. Es sind ebenfalls wichtig
      die Jahresmeldungen und die Abmeldung bei Arbeitsplatzwechsel, weil in diesen das versicherungspflichtige Arbeitsentgelt bescheinigt
      wird - und das ist später wichtig für die Rentenberechnung." Diese gehören zusammen mit deinem Rentenversicherungsverlauf an eine
      sicheren Ort.
      Parallel fordere dir eine Kopie ebenfalls vom JC N an, weil das eingescannt wurde. Davon läst sich noch eine Kopie ziehen.
      Somit könnten dir 2 Quellen zur Verfügung stehen.


      Es fehlt nun also die Lohn und Gehaltsabrechnung für Januar 2017. Alle anderen Nachweise der letzten 5 Jahre sind vorhanden.
      Kontoauszug für Lohn Januar

      wie wird das Amt reagieren wenn dieser eine Nachweis fehlt?
      keine Ahnung. Hängt davon ab, ob SB Hardliner oder Weichei simuliert.
      _______
      Ich ziehe mich aus pers. Gründen als aktives Forumsmitglied zurück. :/ xeno
      :feierabend:


      Nun müssen andere die Lücke füllen.

      _______
      gruss
      kaiserqualle
      Hallo Ananda,

      Ananda schrieb:

      Problem gelöst ich habe alle Unterlagen der letzten Jahre meiner Beschäftigung per E-Mail bekommen. So kann ich sie ausdrucken und auf meinem PC als Sicherheitskopie speichern.


      schön, das dass geklappt hat.

      Bitte speichere deine Dateien nicht nur ausschliesslich auf dem PC.
      Nutze dazu CD/DVD-Rohlinge um Sicherung zu brennen, und zusätzlich einen ausreichend grossen USB-Stick, den du nur benutzt um deine Dateien zu speichen und zu aktualisieren.

      Falls nämlich ein Krypto-Trojaner bei deinem PC zuschlägt, hättest du wenigstens die DVD/CD-Sicherung und den USB-Stick.
      _______
      Ich ziehe mich aus pers. Gründen als aktives Forumsmitglied zurück. :/ xeno
      :feierabend:


      Nun müssen andere die Lücke füllen.

      _______
      gruss
      kaiserqualle

    Es gibt hier keine Rechtsberatung sondern wir tauschen nur Erfahrungen aus.

     

    Creative Commons Lizenzvertrag
    Texte auf dieser Webseite sind für nichtkommerzielle Zwecke nutzbar, wenn die Quelle genannt wird.
    Sie stehen unter
    Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 4.0 Deutschland Lizenz.