Frage zur Jahresrechnung Gas und Nebenkostenabrechnung

      Frage zur Jahresrechnung Gas und Nebenkostenabrechnung

      Hallo,
      Im September erhalte ich wieder die Jahresrechnung der Stadtwerke und die Nebenkostenabrechnung.

      Wie ich hier im Forum gelesen habe,übernimmt das Jobcenter die Jahresrechnung Gas und die Nebenkostenabrechnung.

      Was ist aber,wenn ich auf mein Girokonto einen Betrag auf der Habenseite habe,das die Jahresrechnung Gas und die Nebenkostenabrechnung übersteigt ?

      Ich muß dem Jobcenter bzgl.Wiederbewilligung Alg II einen aktuellen Kontoauszug einreichen.
      Kann es jetzt sein,das der Antrag auf Übernahme der Jahresrechnung Gas und die Nebenkostenabrechnung abgelehnt wird ?

      Die Jahresrechnung der Stadtwerke und die Nebenkostenabrechnung könnte ich auch schon erhalten,bevor ich dem Jobcenter den aktuellen Kontoauszug einreiche.

      Aber was,wenn ich die Jahresrechnung und die Nebenkostenabrechnung erst erhalte,wenn ich dem Jobcenter bereits den aktuellen Kontoauszug eingereicht habe.

      Ich habe momentan ein Guthaben von 669,36 EURO,was ich mir angespart habe,wegen Renovierung etc.zuzüglich 325,00 EURO Alg II komme ich auf 994,36 EURO.

    Es gibt hier keine Rechtsberatung sondern wir tauschen nur Erfahrungen aus.

     

    Creative Commons Lizenzvertrag
    Texte auf dieser Webseite sind für nichtkommerzielle Zwecke nutzbar, wenn die Quelle genannt wird.
    Sie stehen unter
    Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 4.0 Deutschland Lizenz.